Sinatra Tribute Band & Kent Stetler


English (UK)Deutsch

Concert-Show "Las Vegas"

 

 

Nachdem die Sinatra Tribute Band den 100. Geburtstag des Namenpatrons und erfolgreichsten Sängers des 20. Jahrhunderts gefeiert hatten, kündigte sich bereits der mondäne Schatten des nächsten Projekts an. Und natürlich war «Ol‘ Blue Eyes» nicht so weit weg. Denn Las Vegas war lange Zeit «My Kind Of Town», um es mit einer Zeile aus einem unsterblichen Song auszudrücken.

Doch zunächst blicken wir noch weiter zurück: Im 19. Jahrhundert war die Sierra Nevada Heimat von Klapperschlangen und Giftspinnen. Aber findige – und vermutlich nicht ganz seriöse – Geschäftsleute kamen auf die Idee, gerade hier eine Stadt des Glücksspiels und des Lasters aufzubauen. Schliesslich war das lukrativ, doch andernorts verboten. Heute hat Las Vegas ungefähr so viele Einwohner wie Nürnberg, ist aber ungleich eleganter. Das liegt auch daran, dass die besten Entertainer hier für Wochen und Monate gastierten – auch Frank Sinatra. Der war sogar eine Zeit lang Miteigentümer eines Luxusetablissements.
 
Die Sinatra Tribute Band widmet sich mit ihrem neuen Programm dem modernen Sündenbabel und seiner extravaganten Musik. In gewohnt perfekter Ausführung und im passenden Style werden nun Songs der Künstler aufgeführt, die ihrerseits im «Sands», im «Caesars Palace» oder im 1993 abgerissenen «The Dunes» aufgetreten sind.
 
Bandleader Sandro Häsler, Sänger Kent Stetler und ihre virtuosen Mitstreiter vertonen daher auf ihre unnachahmliche Weise unter anderem Lieder von Frank Sinatra, Barbra Streisand, Tom Jones, Elton John oder auch Elvis. Dessen «Viva Las Vegas», Titelstück des gleichnamigen Presley-Films, ist das Motto der neuen Show. Neben der bewährten Sinatra Tribute Band wird auch die wunderbare Sängerin Britta Medeiros bei der klingenden Reise durch «Vegas» im Rampenlicht stehen.
Vorhang auf für die grosse «Las Vegas Show», zu der man kein Glück, sondern nur ein Konzertticket braucht.
 

Eine swingende Reise ins schillernde Las Vegas

Nur die Grössten der Grossen sind in der Glücksspielmetropole Las Vegas aufgetreten – Neil Diamond, Barbra Streisand, Tom Jones, Elton John, Elvis Presley oder auch Frank Sinatra, der nicht nur mit dem Rat Pack Stammgast in der Wüstenstadt war. Die Sinatra Tribute Band verbeugt sich mit dem neuen Programm vor diesen Künstlern. Die Ausnahmeformation transferiert deren Songs und den mondänen Lifestyle von «Vegas» in ein schillernd-swingendes Potpourri: Mit dem grossartigen kanadischen Sänger Kent Stetler bringt die renommierte Schweizer Small Big Band die immergrünen Lieder der Superstars auf eigenständige Weise auf die Bühne. Spielfreude und Kreativität zeichnen die achtköpfige Formation um den Bandleader Sandro Häsler aus. Der Glamour und der Groove von Las Vegas finden eine neue Entsprechung in den gelungenen Arrangements der Sinatra Tribute Band.
Mit der Sinatra Tribute Band taucht das Publikum ein in die grosse Zeit der eleganten Hotels und Nachtclubs, in die Glitzerwelt in deren Mittelpunkt die grössten Entertainer ihrer Zeit standen.

 

 
 
 
Powered by Bullraider.com


Besuchen Sie uns auch auf Facebook

 

 

xml:lang= xml:lang=div class= xml:lang=